ATF 25/16 Flex Solder

Stabiler Aufbau, optimale Zugänglichkeit günstige Anschaffungskosten sind die Merkmale der ATF 25/16 Selektivlötanlage. Schwingungsfreier, stabiler Achsenaufbau garantiert professionelles Selektivlöten und reproduzierbare Ergebnisse.

Die spezielle Lotführung (Lotkanalkonstruktion) verhindert Durchspülen von Krätze in die Düse. Darüber hinaus empfiehlt sich der Einsatz von Stickstoff zur besseren Benetzung, Reduzierung von Krätze und Verbesserung der Lötqualität.

Die 1000-fach bewährte ATF-IR-Vorheizung ist sehr effizient und erwärmt das Lötgut gleichmäßig.